Deutschlands schönstes Bad des Jahres 2020

Zum 7. Mal wurden Ende März die drei schönsten Bäder des Jahres gekürt. Den zweiten Platz beim Wettbewerb „Das Goldene Dreieck“, der von interdomus Haustechnik und der Wohnzeitschrift Zuhause Wohnen ausgelobt wird und mit einem Preisgeld im Gesamtwert von 15.000 Euro dotiert ist, holte sich Harald Feist, Rund ums Haus in Bad Friedrichshall unterstützt von Ramon Frank, Mayer Möbelmanufaktur in Sulzfeld.
Mehr erfahren Sie in unserer Pressemeldung.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies, damit Sie das Video anschauen können!